Bürgschaft

Bei einer Bürgschaft verspricht der Bürge einem Gläubiger notfalls für die Verpflichtung des Schuldners aufzukommen.

Beispiel:

Gabriel nimmt einen Kredit bei einer Bank auf. Er fragt seine Freundin Vanessa, ob sie eine Bürgschaft unterzeichnen kann. Wenn Gabriel die Kreditraten nicht mehr selbst bezahlen kann, richtet sich die Bank an Vanessa, die den gesamten Kredit anstelle von Gabriel zurückzahlen muss. Eine Bürgschaft wird erst dann abgeschlossen, wenn der Kredit vollständig bezahlt wird. 

Schlagwörter:
Im eny Blog mehr interessante Artikel zu Themen wie diesen:
Du benötigst einen Kredit, um eine grössere Anschaffung zu tätigen? Du möchtest dir ein neues
Wenn du einen Kredit beantragen möchtest, spielt dieses Stichwort eine wichtige Rolle: die Bonitätsprüfung. Sie
Es gibt viele Situationen, in denen man Geld benötigt. Wenn du darüber nachdenkst, einen Privatkredit