Überbrückungskredit

Als Überbrückungskredit wird ein Darlehen mit einer kurzen Laufzeit bezeichnet. Mit diesem Kredit können z.B. Zwischenfinanzierungen von Projekten in der Baubranche oder die Realisierung der Selbständigkeit erzielt werden.

Ein konkretes Beispiel für einen Fall, bei dem ein Überbrückungskredit notwendig sein könnte, wäre der Kauf einer Immobilie oder von einem Grundstück, obwohl der Bausparvertrag noch nicht zuteilungsreif ist. Wie der Name schon sagt, wird hier die Zeit überbrückt, bis der Bausparkredit verfügbar ist. 

Ein Überbrückungskredit eignet sich für: Vorfinanzierung von Aufträgen, Einkauf von Waren, Rohstoffen oder Vorräten, Begleichung fälliger Verbindlichkeiten oder Ausnutzung von Skonti bei Lieferanten.


Schlagwörter: ,
Im eny Blog mehr interessante Artikel zu Themen wie diesen:
Du benötigst einen Kredit, um eine grössere Anschaffung zu tätigen? Du möchtest dir ein neues
Wenn du einen Kredit beantragen möchtest, spielt dieses Stichwort eine wichtige Rolle: die Bonitätsprüfung. Sie
Es gibt viele Situationen, in denen man Geld benötigt. Wenn du darüber nachdenkst, einen Privatkredit