Rückzahlung

Beim Abschluss eines Kreditvertrages ist die Art der Rückzahlung ganz genau geregelt. Die vereinbarten Details beziehen sich auf: die Kreditsumme, die Kreditlaufzeit, den Zinssatz, die Anzahl Raten sowie dem Beginn der Rückzahlung für den Kredit.

Bei der Rückzahlung des Darlehens werden immer die finanziellen Möglichkeiten des Kreditnehmers beachtet.  Die Rückzahlung des Kredits darf das monatliche Budget nicht über die Massen aufzehren. 

Um eine ordnungsgemässe Rückzahlung sicherzustellen, verpflichtet sich der Kreditnehmer vor der endgültigen Kreditzusage seine finanziellen Verpflichtungen aufzudecken.

Gelangt der Kreditnehmer mit der Rückzahlung seines Kredites in Schwierigkeiten, leitet die Bank rechtliche Schritte bis hin zum Vollstreckungsverfahren ein.

Schlagwörter:
Im eny Blog mehr interessante Artikel zu Themen wie diesen:
Du benötigst einen Kredit, um eine grössere Anschaffung zu tätigen? Du möchtest dir ein neues
Wenn du einen Kredit beantragen möchtest, spielt dieses Stichwort eine wichtige Rolle: die Bonitätsprüfung. Sie
Es gibt viele Situationen, in denen man Geld benötigt. Wenn du darüber nachdenkst, einen Privatkredit