Zinsen

Zinsen bezeichnen im Kreditwesen eine Bezahlung, die der Kreditnehmer an den Kreditgeber für die Bereitstellung des Kredits zu tätigen hat. Der Zins wird in Prozenten angegeben und im Regelfall jährlich mit dem Kreditbetrag verrechnet.

Banken erhalten beispielsweise Zinsen, wenn sie einen Kredit an Kreditnehmer vergeben. Aber auch Anleger erhalten einen Zins, wenn sie Unternehmensanleihen erwerben. Zinsen stellen unter anderem auch eine Risikoprämie dar.

Wenn z.B. eine Bank davon ausgeht, dass die Bonität des Kreditnehmers hoch ist, verlangt sie für die Verleihung des Geldes einen begrenzten Risikoaufschlag. Ist jedoch dieses Risiko zu gross, werden die Zinsen für den Kreditnehmer höher.

 

Schlagwörter: , ,
Im eny Blog mehr interessante Artikel zu Themen wie diesen:
Du benötigst einen Kredit, um eine grössere Anschaffung zu tätigen? Du möchtest dir ein neues
Wenn du einen Kredit beantragen möchtest, spielt dieses Stichwort eine wichtige Rolle: die Bonitätsprüfung. Sie
Es gibt viele Situationen, in denen man Geld benötigt. Wenn du darüber nachdenkst, einen Privatkredit